Schneller Versand in 5-7 Werktagen
Gratis Retoure
Kostenloser Kundenservice: 0355 - 48 64 25 96
Badmöbel Made in Germany
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-78%
-76%
❤ EMPFEHLUNG
-79%
❤ EMPFEHLUNG
-79%

FAQ: Alles, was Du zu den FFP2-Masken wissen musst

  1. Welche Masken gibt es von Fackelmann?
  2. Wie unterscheiden sich die Maskenarten von Fackelmann?
  3. Wie gut sind die FFP2 Masken von Fackelmann?
  4. Kann man die Fackelmann Masken waschen?
  5. In welchen Größen gibt es Fackelmann Masken?
  6. Wie setze ich die FFP2-Atemschutzmasken auf?
  7. Wann merke ich, dass die FFP2-Maske korrekt sitzt?

Welche Masken gibt es von Fackelmann?

Im BadeDu Online-Shop erhältst Du sowohl die Mund-Nasen-Masken aus Vlies als auch FFP2-Atemschutzmasken.

Wie unterscheiden sich die Maskenarten von Fackelmann?

Beide Maskenarten von Fackelmann sind Einwegprodukte, d.h. sie dürfen nur ein einziges Mal getragen werden. Weiterhin sind beide keine Medizinprodukte. Im Gegensatz zu den einfachen Vliesmasken schützen die FFP2-Masken jedoch auch Dein Umfeld vor Aerosolen.

Wie gut sind die FFP2 Masken von Fackelmann?

Die FFP2 Masken von Fackelmann werden in Deutschland hergestellt getestet und zertifiziert (CE-zertifiziert mit der CE-Nummer 0158). Im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt bieten die FFP2 Masken Dir und anderen somit eine 98%ige Schutzwirkung. 

Alle Nachweise findest Du in unseren Dokumenten:

Fackelmann_FFP2-Masken_

allgemeinFFP2_Maske_CE-Erklaerung

Kann man die FFP2 Masken waschen?

Weder die FFP2, noch die Vlies-Masken von Fackelmann können gewaschen werden, da beides Einwegprodukte sind.

In welchen Größen gibt es Fackelmann FFP2 Masken?

Fackelmann FFP2-Masken sind in Universalgrößen erhältlich. Durch den flexiblen Nasenbügel können sie aber individuell angepasst werden. 

Wie setze ich die FFP2-Atemschutzmasken auf?

Bitte beachte folgende Aufsetzanleitung vor der Verwendung der Maske:

1. Wasche Deine Hände, bevor Du die Maske anfasst.

2. Forme zunächst den Nasenbügel so, dass er angenehm auf Deiner Nase platziert werden kann, ohne dabei die Maske zu öffnen.

3. Jetzt kannst Du die Maske öffnen und so auf Deinem Gesicht platzieren, dass der Bügel nach oben auf Deiner Nase sitzt und die Unterseite die untere Hälfte Deines Gesichts inklusive Kinn bedeckt.

4. Als Nächstes platzierst Du die Bänder über Deine Ohren. Sie sollten sich dabei nicht verdrehen. Jetzt kannst Du die Maske mit Deinen Händen noch genauer an Deine Gesichtsform anpassen. Nur durch ein dichtes Anliegen kann die Maske ihren vollständige Schutzfunktion erfüllen.

Ausführliche Hinweise und Tipps findest Du noch in unserem PDF: Fackelmann-FFP2-Masken_Anleitung

Wann merke ich, dass die FFP2-Maske korrekt sitzt?

Setzte zuerst die Maske wie oben beschrieben auf Dein Gesicht. Dann platziere beide Hände auf der Maske ohne dass die Maske verrutscht und atme tief aus. Wenn Du dabei feststellst, dass Luft austritt, musst Du den Nasenbügel dichter platzieren. Anschließend kannst Du noch einmal auf Luftaustritt testen. Gegebenenfalls solltest Du auch die Bänder auf korrekten Sitz prüfen und bei Bedarf mit speziellen Klammern nachjustieren.

Zuletzt angesehen
Kundenservice